16 Juni, 2007

Der Rotekreuzknopf

Posted in Uncategorized um 5:31 pm von Burkhard

Getränkeflaschen aus Kunststoff werden in Schweden an Automaten gegen Pfand zurückgenommen, so wie man es in Deutschland aus dem Aldi kennt. Neben dem Knopf, der die Pfandquittung ausdruckt, gibt es auch einen Rotekreuzknopf. Drückt man den, wird der Pfandbetrag dem Roten Kreuz gespendet.

Advertisements

2 Kommentare »

  1. Manchmal empfinde ich die Skandinavier uns Deutschen Lichtjahre voraus. Ich denke nur auch an die öffentlcihen Schalter, an denen man sich auch eine Nummer ziehen muss. Auf diesen kleinen Zetteln steht manchmal sogar eine Wartezeit drauf, sodass man weiß, wieviel Wartezeit man rechnen muss. Das ist ein Zeichen für eine moderne GEsellschaft. Diese Automaten gab es schon vor über 15 Jahren…

  2. tjockis said,

    Ja ich vermisse diesen Knopf bei den Automaten hier in Deutschland wirklich. Lustig fand ich in Schweden immer, dass der Knopf sehr gesichert ist (Plastikhülle), dass man nicht unbeabsichtigt drauf drückt.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: